Tiere in Köln-Mülheim
Seite 1 von 25
16.11.2018
Schulhund Nessie

Höhenhaus - Nessie ist ein beliebter Schulhund an der Willy-Brandt-Gesamtschule. Einmal pro Woche kommt Konrektor Gläßer mit Nessie in die Schulklasse. Besonders die Fünftklässler haben den Schäferhund lieb gewonnen:

Ziel des Unterrichtskonzepts ist das Erlernen sozialer Kompetenzen und Disziplin. Gläßer: „Viele Schüler sind während des Unterrichts mit Nessie viel disziplinierter. Sie erfahren, dass es wichtig ist, in kleinen Schritten zu lernen und genau zu arbeiten."

Besonders wertvoll ist der Unterricht in den Klassen mit sozialen Schwierigkeiten: „Beim Unterricht mit unserem Schulhund wird das Miteinander gestärkt, denn Kinder nehmen auf einen Hund unheimlich viel Rücksicht“, erklärt Gläßer. (Kölner Wochenspiegel)

Seite 1 von 25